Attraktive Grundstücke zwischen Gifhorn und Wolfsburg

Naturnah leben am Rande der Südheide

Veröffentlicht am 1. Juni 2018

Karibik-Feeling: Coole Drinks im heißen Sand sorgen an den weißen Stränden rund um den „BernsteinSee“ nicht nur im Hochsommer für willkommende Abkühlung (Foto: Bernsteinsee)

Der BernsteinSee ist ein vielseitiges Natur- und Feriengebiet im Landkreis Gifhorn und gehört zu der idyllisch gelegenen Gemeinde Sassenburg/OT Stüde. Am Rande großer Waldlanschaften und durchflossen vom Elbe-Seiten-Kanal, findet sich alles, was naturnahes Wohnen und abwechselungsreiche Freizeitgestaltung bieten können.

Mit einer Immobilie am „BernsteinSee“ entscheiden Sie sich für gewachsene und gepflegte Strukturen, die sorgsam weiterentwickelt werden, und schaffen sich so bleibende Werte. Die Grundstücke im Wochenendhausgebiet am BernsteinSee in Stüde erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell umso mehr, nachdem die zuständige Gemeindeverwaltung erklärt hat, dass am BernsteinSee „alles beim Alten“ bleibt, was bedeutet, dass auch zukünftige Bauherren hier ihren Erstwohnsitz anmelden können.

Die vor 2 Jahren eröffnete Adventure Golfanlage trägt als weitere Freizeitattraktion in dem Natur- und Freizeitgebiet zum Wohlfühlen bei. Neben den bewährten Sportanlagen, wie Wasserski, Wakeboard, 3D-Bogenschießen und der Indoor-Karthalle, gibt es neuerdings auch Fußballgolf. Neuestes Highlight der angebotenen Freizeiteinrichtungen wird der in Kürze fertiggestellte Fußball-„Bolzplatz“ sein, der vom künftigen Betreiber Solana Sports & Capital derzeit mit Engagement vorangetrieben wird.

In Kooperation mit zahlreichen namhaften Herstellern und Fachbetrieben aus der Region ensteht mit dem „Bolzplatz“ ein beispielloses „Leuchtturm-Projekt“, das bereits während der Planungsphase viel Aufmerksamkeit, insbesondere der unterschiedlichen Vereine, Verbände und Organisationen vor allem aus dem Sport- und Freizeitbereich, auf sich gezogen hat.

Wie Sie sehen, gewinnt die Freizeitanlage am BernsteinSee weiterhin an Attraktivität: Eine gepflegte Gastronomie, der Ausbau des Hotelangebotes (mit dem Anbau wurde bereits begonnen) und die verstärkte Koordinierung aller Freizeitangebote tun ein Übriges. Grund genug also, sich mit dem BernsteinSee einmal näher zu beschäftigen, um am Ende sich hier vielleicht sogar niederzulassen. Die freie Wahl des Bauunternehmers ist auf den meisten Grundstücken möglich. So kann jeder Bauwillige seinen ganz invididuellen Wohntraum in diesem Umfeld zu verwirklichen.

Entdecken Sie die einzigartige Verbindung von gewachsener Natur und einem attraktiven Freizeitangebot. Unser Tipp: Verbringen Sie doch einmal ein Schnupper-Wochenende in dem 3-Sterne-Hotel am BernsteinSee und machen Sie sich einen ganz persönlichen Eindruck von dieser unvergleichlichen Freizeitanlage.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.